Am 5. April jährt sich zum 25. Mal der Todestag von Kurt Cobain. Unvergessen ist die Musik seiner Band Nirvana, insbesondere das legendäre Unplugged-Konzert, das als Album posthum ebenfalls vor 25 Jahren veröffentlicht wurde. Als Hommage an dieses Musikereignis erweckt der Lindenpark das “Nirvana Unplugged” wieder zum Leben. Der kanadische Musiker Andre Dusk holt sich eigens für dieses Konzert Verstärkung von einigen der besten Akustikmusiker der Region und spielt das komplette Unplugged-Set plus die größten Nirvana-Hits. Passend dazu wird der Saal des Lindenparks im Stil der Bühne beim New Yorker Unplugged Konzert von Nirvana erstrahlen. Die Tickets für diesen besonderen Abend kosten 12 € und sind begrenzt. Hier könnt sie euch sichern.