So | 01.03.2020 | Saal | Beginn: 16:00 | Einlass: 15:00
Showspaß für Kinder und Familien - Theater, Artistik und Witz mit Coq au Vin
Einfach weggehängt
Eintritt Abendkasse: tba.
Vorverkauf: 9€ zzgl. Gebühren
Eintritt ermäßigt: 7€ (Kinder) 7,50 (Erwachsene)
Vorverkauf:
 

Diese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von:
 
Sehr langsam vergehen die Tage im Keller des Opernhauses. Seit Jahrzehnten verstauben am Kleiderständer verbrauchte Kostüme. Pepita Jimenez ist das atemberaubende, funkelnde, helle und ein wenig arrogante Kleid einer berühmten Opernsängerin. Otto ist der zerstörte, gebrochene, ausgefranste und ein wenig ausgefallene Anzug eines Clowns. Beide hängen und hängen und hängen bis eines Tages…
Zirzensisch und mit viel Humor erzählt das Stück vom fantastischen Eigenleben der Kostüme. Ein Spiel über Vertrauen, Freundschaft, Träume die wahr werden und Mut.

Die Dauer beträgt ca. 45 min und ist für Kinder von 3 bis 10 Jahren geeignet.

Das Kinder- und Familientheater Coq au Vin steht für außergewöhnliche Kinderproduktionen. Das Besondere und deutschlandweit Einmalige in unseren Stücken ist, dass Artisten und Komiker zu Schauspielern werden. Phantasievoll, spektakulär und amüsant werden Kindergeschichten rund um den Zirkus erzählt. Die humorvolle Erzählung steht dabei im Vordergrund. Artistische Elemente fließen in die Handlung mit ein und geben der Vorstellung Leichtigkeit und einen zauberhaften Charakter. Der Unterhaltungswert für die Eltern ist dabei ebenfalls sehr hoch. Die Darsteller agieren publikumsnah und ziehen die Kinder unmittelbar in das Geschehen mit ein. Es entsteht ein interaktives Theatererlebnis, in dem die Kinder nicht nur passiv zusehen, sondern aktiv teilnehmen und mitgestalten dürfen.

Der Preis "Kinder" gilt für alle Kinder bis einschl. 17 Jahren. Die "Ermäßigung Erwachsene" gilt für Student_innen, Rentner_innen, Arbeitslose und Schwerbehinderte bei Vorlage eines gültigen Ausweises.

Hier finden Sie weitere Videos und Infos zum Theater: www.coqauvin.de