Für die neue Horteinrichtung am Standort Schulzentrum am Stern (Montessorischule Potsdam) sucht das neu zu gründende Team zum Schuljahr 2019/20 Erzieherinnen und Erzieher frühestens zum 01.06.2019.

Fähigkeiten und Erfahrung

Es sollen 2 Stellen mit einem Stundenumfang von je mindestens 30 h/Woche besetzt werden.

Arbeitszeit ab 06:00 Uhr bis max. 18:00 Uhr (Schichtsystem).

Am Standort des Schulzentrums am Stern wird ein völlig neues Konzept mit einer Schule                      von der ersten Klasse bis zum Abitur und einem Hortträger getestet.

Die ersten Klassen der neuen Grundschule werden mit ca. 50 Kindern (zweizügig) im Schuljahr 2019/20 beginnen. Der Aufwuchs der Klassenstufen erfolgt stetig in den nächsten Jahren.    Jedes Jahr werden zwei neu Klassen hinzukommen, bis alle Jahrgangsstufen gefüllt sind.

Die abschließende Betriebsgröße des Hortes wird bei 225 Kindern liegen. Der Hort hat innerhalb des Grundschulgebäudes eigene Räume, teilweise in Alleinnutzung und teilweise in Doppelnutzung.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die staatliche Anerkennung zur Erzieherin/zum Erzieher oder eine gleichwertig vom MBJS anerkannte Ausbildung
  • Sie sind teamfähig
  • Sie kennen sich mit der Arbeit in offenen Horteinrichtungen aus, oder                             
  • Sie besitzen Erfahrung in der Montessoripädagogik
  • Sie können sich mit einem Konzept des offenen Hauses/Hortes identifizieren
  • Sie sind mit den Arbeitsabläufen in einem Hort vertraut
  • Sie besitzen Grundlagenkenntnisse in Word/Excel und haben PC-Erfahrung
  • Sie haben Lust, sich in ein neues Team einzubringen und die Arbeit mitzugestalten/ den Hort mit aufzubauen

Ihre Aufgaben

  • Betreuung/Versorgung/Erziehung und Bildung der Kinder im Rahmen unseres Konzeptes und der Hortbausteine des MBJS
  • Früh- und Spätdienste im Rahmen des Dienstplanes                                (Öffnungszeiten des Hortes: 06:00 bis 18:00 Uhr täglich)
  • Angebote und Projekte für Hortkinder initiieren und durchführen
  • Elterngespräche führen
  • Praktikanten anleiten
  • Entwicklungsstände der Kinder beobachten, und dokumentieren
  • Entwicklungsgespräche mit den Eltern führen

Wir bieten

  • Gehalt nach TVöD (SuE /8a)
  • Paritätisch besetztes Team
  • Regelmäßige Teamsitzungen
  • Möglichkeit der regelmäßigen Fortbildung

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit frankiertem Rückumschlag oder per E-Mail unter Angabe des Kennwortes Hort am Schulzentrum am Stern bis zum 30.04.2019.

 

Stiftung SPI

Hort am Schulzentrum am Stern

Herr Steinkritzer-Leu

Projektleitung

Röhrenstr. 6 / 14480 Potsdam

 

bewerbung.brbg@stiftung-spi.de

www.stiftung-spi.de/projekte/kurzlink

 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise für den Bewerbungsprozess unter
www.stiftung-spi.de/datenschutz-bewerbung sowie unsere allgemeinen Datenschutzhinweise unter www.stiftung-spi.de/datenschutz.

 

Stiftung SPI Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May«

Geschäftsbereich Niederlassung Brandenburg Nord-West

Kontakt: Herr Steinkritzer-Leu bewerbung.brbg@stiftung-spi.de 0331-27339832