Benutzerspezifische Werkzeuge
PROGRAMM Tipps

IRISH HEARTBEAT FESTIVAL

IRISH HEARTBEAT FESTIVAL - mit Mànran, The Armagh Rhymers, Bernie Pháid & Friends Sa 18.03. // Saal präsentiert von:     ...

MAX DEMIAN BAND UND SCHWUNGKOLLEGIUM

MAX DEMIAN BAND UND SCHWUNGKOLLEGIUM - Bigger Bands im Lindenpark Sa 25.03. // Saal präsentiert von:           ...

OHNE DACH BENEFIZ

OHNE DACH BENEFIZ - Warme Hände für kalte Füße Fr 07.04. // Saal   präsentiert von:         Tickets ...
Jobs

WANTED: Verstärkung für verschiedene Projekte in Potsdam

Schnell  zu den aktuellen  JOBANGEBOTEN.

 

Workshopzeit im Mach Musik Keller
Fragen?

Hier gibts alle Infos zu:

Förderer
Icon_brb.png    Icon_pdm.png   mehr
 

Fr 17.02.2017 - THE JAILBREAKERS

Konzert | AC/DC-Tribute / Rock

THE JAILBREAKERS
support: Kilminister
Fr 17.02. // Saal

Reservix Button

ticketbanner eventim
Tickets können zusätzlich bundesweit an jeder VVK-Stelle erworben werden.
Info: Im Lindenpark findet kein Vorverkauf statt.

Ich Bin Ein Jailbreaker; Gesetze Sind Quatsch, Doch Heute Da Trank Ich Wohl Etwas Too Much, Die Welt Um Mich Her Dreht Sich Schnell.
Wer Hat T.N.T. Mir Ins Bier Reingemacht?
Good Bye, Schönes Leben! - Ich Fahr In Die Nacht
Hinab Auf Dem Highway To Hell!

Dieses berühmte Gedicht soll der Legende nach Bon Scott kurz vor seinem Tode in gebrochenem Deutsch ausgesprochen haben. Warum gerade in deutscher Sprache; fragen sich seither viele seriöse Musikwissenschaftler. Die Antwort liegt auf der Hand!

Bon Scott vermachte sein musikalisches Erbe an eine junge Musikformation aus dem mitteldeutschen Raum, „The Jailbreakers“ aus Halle! Und wahrlich, sie sind würdige Erben dieses alten Haudegens.

Als würde der gute Bon aus seinen höllischen Gemächern argwöhnisch über die Verwaltung seines Erbes wachen, hetzt Teufelssohn Adrian in authentischer Schuluniform über die Bühnenbretter, während Jens mit schnapsgesalbter Stimme die anrüchigen Botschaften der australischen Rocklegende zum Besten gibt. Zudem runden Michael, Kai und Jan das Klang- und Bühnenbild dermaßen gekonnt ab, daß in diesem Fall nach Urteil eines unlängst zusammengerufenen weiblichen Expertenteams, nur Gentechnologie im Spiele sein kann! „The Jailbreakers“ sind der lebende Beweis für das Gelingen einer menschlichen Klonung, und wer ihre 90- minütige, mit allen AC/DC- Hits der Bon Scott- Ära gespickte Show erlebt hat, wird zweifelsohne dieser Theorie zustimmen.

 

Kilministersupport: Kilminister

Lass krachen !
„Kilminister“ - verdammt nah am Original! Die halleschen Musiker Sven Büttner, Olaf Mehl und Matthias SchimetzekNilius huldigen der legendären Rockband Motörhead.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1975 gehörte die britische Rockband Motörhead zu den einflussreichsten Musikformationen der Welt. Ihr Kopf, der Bassist Ian „Lemmy“ Kilmister, war schon zu Lebzeiten eine Legende. Mit seinem Tod am 28.12. 2015 endet die Bandgeschichte von Motörhead. Drei Hallenser sind mit der Mission unterwegs, die Musik von Motörhead und die Kraft des Lemmy Rock`n Roll unter die Leute zu bringen – und sie kommen verdammt nah ran ans berühmte Original! Ihr Name: KILMINISTER.

Aus der Taufe gehoben wurde das Projekt im Jahr 2010 von Sven „Lemmy“ Büttner, Matthias „Meff“ Schimetzek-Nilius und Olaf „Ole“ Mehl.

Für alle drei ist die Musik von Motörhead von großer Bedeutung. Und so bieten sie gemeinsam einen akustischen Hochgenuss – und übrigens auch einen optischen, denn Bassist Sven Büttner sieht Motörhead-Chef Kilmister frappierend ähnlich.

90 Minuten Motörhead-Songs, quer durch die Band-Geschichte, hat das Trio im Repertoire. Und das Liebhaber-Projekt mausert sich mehr und mehr zur Kultshow: Die Zahl der Auftritt steigt jedenfalls stetig; die Begeisterung unter den Fans ist riesig.

Ein besonderes Highlight für KILMINISTER war ein Konzert 2013 im Berliner „White Trash“ bei dem sich Mikkey Dee, Drummer von Motörhead, für die letzten Songs des Konzertes an die Drums setzte – Ritterschlag für die Band, denn Mikkey war sehr begeistert von der „German Version“....

Webseite Jailbreakers | Facebook Jailbreakers 

Download IMG
 

 

 

Einlass: 20.00 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
VVK: 14 € zzgl. Gebühr
AK: 18 €
Event exportieren