Mi | 21.02.2018 | j.w.d. | Beginn: 10:00 | Einlass: 10:00
Klangzwerge
Eintritt Abendkasse: Kein Eintritt
Vorverkauf:
 
 
ab 18-24 Monaten | 25 € / Monat | j.w.d

Wir laden Dich mit Deinem Kind ins j.w.d. zum gemeinsamen Singen und Drauf-los-Spielen ein, zum
Klänge-Entdecken, zum Lauschen, zu musikalischem Fingerspiel und vielleicht auch dem ein oder andere
Tänzchen. In angenehmer Atmosphäre kannst Du Dich mit Deinem Kind geborgen fühlen. Unser Zusammensein ist von Musik geprägt und gerne kannst Du danach noch auf dem Gelände des Lindenparks verweilen,
den Spielplatz nutzen und die anderen Kursteilnehmer*innen näher kennenlernen.

Zu meiner Person:

Hallo! Ich heiße Joanna Waluszko, aber du kannst mich Asia nennen. Seit meiner Studienzeit betreue ich
musikalisch Amateur-und Jugendtheatergruppen als Gesangspädagogin und
Regisseurin. Als ich eine Mama von zwei Kindern wurde, habe ich die musikalische Früherziehung in meiner Arbeit initiiert. Durch meine Kinder wurde ich zur leidenschaftlichen Klangkünstlerin und Liedermacherin.
Babys und Kinder haben mir viele kreative und abstrakte Impulse gezeigt. Möglichkeiten, wie den Klang als positiv beeinflussendes, manchmal sogar heilendes
Instrument zu nutzen. Ich freue mich, mit den kleinen Zwergen in den Kosmos der Musik einzutauchen. Gemeinsam können wir eine Aufmerksamkeit für ganz feine Musiksphären öffnen und entwickeln, damit in unserem Leben ein Licht der Leichtigkeit scheint.


Leitung: Joanna Waluszko
Informationen & Anmeldung: 0331-74797-12 oder familie.lindenpark@stiftung-spi.de
Kursstart: 03.01.2018 / max. 8 Teilnehmer*innen, Anmeldungen erforderlich